02. Dezember 2020 | Inside EE

Behind the Scenes: Wie der CleanTech-Pionier Efficient Energy die Kältebranche transformiert

Das öffentliche Interesse an nachhaltigen Unternehmen nimmt ständig zu. Dennoch sind Unternehmen mit einem 100 prozentigen Fokus auf Nachhaltigkeit noch rar. Als CleanTech-Pionier der Kältebranche zählen wir uns – bei aller Bescheidenheit – zu den Vorreitern unserer Branche in punkto Nachhaltigkeit. Efficient Energy wirkt und handelt in einem notorisch vernachlässigten Industriezweig, der seit Jahrzehnten die Überhitzung der Erde beschleunigt, große Mengen an Energie verbraucht und das Ozonloch vergrößert hat.

Bis heute – denn jetzt gestalten wir die nachhaltige Kühlung der Zukunft mit dem natürlichen Kältemittel Wasser und unserer Bluezero®-Technologie aktiv mit und treiben, zusammen mit anderen Akteuren natürlicher Kältemittel, die Nachhaltigkeit in der Branche voran.

Während es an dieser Stelle üblicherweise um die Transformation der Kältebranche und wichtige Zukunftstrends geht, berichten wir diesmal in eigener Sache. In diesem Blog-Beitrag können Sie einen Blick „behind the scenes“ werfen. Erfahren Sie, wer wir sind, worin wir besonders gut sind und was wir noch alles vorhaben.

Wir entwickeln disruptive Technologien

Wir haben Kühlung vollkommen neu gedacht. Unsere Bluezero® Technology unterscheidet sich durch die Verwendung von Wasser als Kältemittel grundlegend von allen anderen Ansätzen in der Kältebranche. Bluezero® Technologie steht für nachhaltige Innovation in der Kältetechnik. Langjährige Entwicklungsarbeit macht den Einsatz von Wasser als Kältemittel erst möglich. Damit bieten wir eine nachhaltige, CO2-neutrale Lösung für eine zunehmend reglementierte und umweltschädliche Kälte- und Klimatechnik.

Bluezero Technologie von Efficient Energy

So einfach wie genial: Unsere Bluezero® Technology basiert auf dem altbekannten Konzept der Verdampfung, Verdichtung, Kondensation und der Entspannung von Wasser bzw. Wasserdampf in einem geschlossenen Kreislauf. Der Schlüssel ist dabei die Energie des Wassers, beim Phasenwechsel im Vakuum zwischen 12 °C bis 100 °C zu nutzen. Die Technologie wird bereits seit Jahren erfolgreich in der eChiller-Produktserie eingesetzt.

Die Zukunft ist nachhaltig und die Kältebranche geht mit uns auf der Überholspur in die Zukunft. Erfahren Sie mehr über die gewaltige Transformation der Branche im Blog-Beitrag.

Wir investieren in fortlaufende Innovation

Wasser als Kältemittel ist ein einzigartiges Produkt. Es hat uns dazu inspiriert, den eChiller, den weltweit einzigen in Serie produzierten Kaltwassersatz mit dem natürlichen Kältemittel Wasser, zu entwickeln. Wir sind überzeugt davon, dass in Verbindung mit innovativer Kältetechnologie noch viel mehr geht!

Wir wollen die Performance verbessern, unseren eChiller für noch mehr Anwendungen optimieren, die Leistung hochdrehen, die Kosten optimieren. Deshalb arbeiten wir ständig weiter an unserer Technologie. In diesem Sinne: Sie sind herzlich eingeladen auf der Seite unserer neuen Produktgeneration eChiller120 vorbeizuschauen und den großen Bruder des eChiller45 näher kennenzulernen.

Wir sind ein großartiges Team

Sie vertrauen eher den Menschen dahinter als einem konkreten Plan, denn Pläne ändern sich?

Wir sind ein Team, das für das brennt, was es tut. Wir wissen, was wir wissen. Wir wissen aber auch, was wir, als Einzelne, nicht wissen. Darum haben wir in den Aufbau eines starken Teams investiert, das sich perfekt ergänzt, um diese Wissenslücken zu schließen.

Ob Entwicklung, Sales oder Finanzen, in jeder Position finden Sie bei uns eine hochqualifizierte Ansprechperson, die ambitioniert für unser gemeinsames Ziel kämpft: Nachhaltigkeit in der Kältebranche vorantreiben.

Wir schwimmen gegen den Strom

We don’t take no for an answer. Wir akzeptieren keine vorgefertigten Meinungen und denken gerne groß. Begriffe wie „undenkbar‟, „unmöglich‟ und „chancenlos‟ haben unsere Motivation, Wasser als Kältemittel einzusetzen und drastische Energieeinsparungen zu erzielen, erst richtig angespornt.

Allen Widrigkeiten zum Trotz haben wir eine Technologie entwickelt, die „jenseits des Möglichen“ funktioniert. Damit haben wir die Grundvoraussetzungen geschaffen, um die Kältebranche vom Treiber des Klimawandels zum Pionier der Nachhaltigkeit zu machen. Nun heißt es für uns, diese Vision voranzutreiben – jenseits des vermeintlich Möglichen!

Vom Treiber des Klimawandels zum Pionier der Nachhaltigkeit? Erfahren Sie mehr über die einzigartigen Chancen und Herausforderungen der Kältebranche im kostenlosen Whitepaper.

Wir profitieren von einem entscheidenden Vorteil

Selten wurde eine Branche durch so viele verschiedene Faktoren gleichzeitig zur Transformation gedrängt. Global geltende Beschlüsse wie Kigali, die Verknappung synthetischer Kältemittel und neue Gesetze  wie z.B. die F-Gase-Verordnung in Europa sprechen eine Sprache: Die Kältebranche muss schnell nachhaltig werden.

Dahin führt nur ein Weg: der, der natürlichen Kältemittel. Denn um die vereinbarten Ziele zu erreichen, müssen alle bisher bekannten Technologien durch saubere Kältelösungen ersetzt werden. Während Efficient Energy gefördert wird, wird unser Wettbewerb reguliert. Die Welt meint es ernst mit dem Ende klimaschädlicher Kühlung – zu unserem Vorteil.

Wie wird der F-Gase-Phasedown die Kältebranche verändern?

Erfahren Sie, wie die Gesetzgebung den Weg für unsere Vision ebnet.

Zum Artikel

Düstere Aussichten für unseren Wettbewerb

Statt weiterhin zu bestimmen, wie Industrien und ganze Städte gekühlt werden können, werden unsere größten Wettbewerber inzwischen von Gesetzgebung, Regierungen, Unternehmen, Kunden und Umweltbehörden mit neuen Rahmenbedingungen reglementiert.

Altlasten in Form von millionenschweren Infrastruktur-Investitionen und längst überholten Unternehmenszukäufen mit veralteten Technologien  machen Unternehmen, Anwendern und Investoren gleichermaßen zu schaffen. Der Illegale Handel mit synthetischen Kältemitteln könnte schon bald der Tropfen sein, der das Fass zum Überlaufen bringt. 20-30 % der aktuellen Kältemittel sind illegal eingeführt. Wir alle erwarten einen Dammbruch, sobald der Schwarzmarkt endgültig ausgetrocknet wird. Der Einsatz von natürlichen Kältemitteln und Clean Cooling Lösungen wird dann sprunghaft zunehmen.

Verzweifelte Versuche, Land zu gewinnen mit neuen, nichtsdestotrotz umweltschädlichen Kältemitteln – sogenannten Low GWP – werden von dem F-Gase Phasedown gekontert. Die Endphase des Phasedown ist mit synthetischen Kältemitteln nicht zu erreichen. Für echte Innovation ist es dann aber zu spät, denn die auf natürlichen Kältemitteln basierenden Technologien werden zunehmend durch Patente unter den zukünftigen Playern aufgeteilt.

Wir glauben, dass Nachhaltigkeit ein Win-Win für Alle ist

Mit der Technologie von Efficient Energy gewinnen alle

Wir sind nicht nur überzeugt davon, dass wir einen entscheidenden Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel leisten können. Wir wissen auch, dass das für alle Beteiligten wirtschaftlicher ist als die Lösungen der herkömmlichen Player.

Unsere Technologie ist etabliert und ermöglicht seit Jahren energieeffiziente Kühlung ohne Klima- und Umweltschäden. Anwendern beschert sie deutlich niedrigere Wartungs- und Energiekosten. Der Politik hilft sie die hoch gesteckten Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und Green Deals zu realisieren.

Unternehmenskunden unterstützt sie bei der Reduktion von CO2-Emissionen und der Refinanzierung in einer Finanzwelt, in der der Faktor Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle bei der Unternehmensbewertung spielt. Das „Aber“ am Kühlen mit natürlichen Kältemitteln? Wir haben es noch nicht gefunden.

Die Technologie ist entwickelt, die Vision steht. Nun sind Sie am Zug! Teilen Sie unsere Vision? Kontaktieren Sie unseren CEO Georg Dietrich gerne direkt!

Wir sind in einem Markt, der zu unseren Gunsten wächst

Unser Planet wird immer heißer und wir brauchen immer mehr Kühlung. Gerade durch Kühlung den Planet weiter zu erhitzen – das wollen immer weniger Unternehmen und ihre Kunden. So wächst der Markt in erster Linie, und immer stärker, zugunsten natürlicher Kältemittel.

Der zukünftige Marktführer in einem Milliardenmarkt – das ist kein kleines und doch ein erreichbares Ziel. Die Core Technology dafür steht bereit, unser Marktanteil wächst täglich, nun geht es darum den Markt zu beliefern.

Wie weit können wir gehen? Das hängt auch von Ihnen ab. Unterstützen Sie uns dabei, Nachhaltigkeit in der Kältebranche voranzutreiben.

Wir verfolgen eine skalierbare Vision: Clean Cooling für alle: sauber – sicher – sparsam!

Allgemein steigt die Nachfrage nach Kühlung rasant. Namhafte Kunden setzen dabei bereits auf Nachhaltigkeit und ständig kommen neue Kunden hinzu, die ihre Kühlung mit natürlichen Kältemitteln erweitern wollen .

Die Zeit für uns ist reif, um zu skalieren und weiter zu wachsen. Die Möglichkeiten dafür sind vielseitig und umfassen beispielsweise:

  • Distributionspartner: Vertriebsmodelle mit Distributionspartnern funktionieren bereits reibungslos und effektiv. Diese müssen nun weiter ausgebaut werden. Großkunden bleiben dabei weiterhin im Fokus des Efficient Energy-Teams
  • OEM-Partnerschaften: Die Bluezero®-Technologie kann vermehrt Eingang in System- & Produktlösungen von OEM-Partnern finden. So ist die Partnerschaft in den verschiedensten Bereichen möglich.
  • Service: Wasser als Kältemittel macht’s möglich. Unabhängig von geltenden Normen kann jeder geschulte Servicetechniker eingesetzt werden, um unsere Technologie in Betrieb zu nehmen. Der Kälteschein für Servicetechniker entfällt.

Nur bei Efficient Energy: Einzigartiges Kältemittel Wasser

Unser Produkt funktioniert mit dem nachhaltigsten und günstigsten Kältemittel der Welt: Wasser. Es war kein einfacher Weg, eine Technologie zu entwickeln, die mit ganz normalem Leitungswasser funktioniert. Doch es hat sich gelohnt!

Wasser ist überall verfügbar, fast umsonst, komplett unschädlich, sicher für Mensch und Umwelt und dauerhaft gesetzeskonform. Anwender und Servicetechniker brauchen keine spezielle Ausbildung und keine Zertifizierungen. Wasser als Kältemittel hat so viele Vorteile, dass wir ihm in unserem kostenlosen Whitepaper über die Transformation der Branche ein eigenes Kapitel gewidmet haben!

Neue Wachstumschancen in der Kälteindustrie

Erfahren Sie mehr zu Ihren Investitionsmöglichkeiten in einer rasant wachsenden Branche in unserem Whitepaper.

Zum Whitepaper